SoftWare Engineering Body Of Knowledge (SWEBOK) - ISO 19759

Veröffentlicht auf 15. April 2009

Der internationale Standard ISO 19759 wird auch als "SoftWare Engineering Body Of Knowledge" (SWEBOK) bezeichnet und beinhaltet Wissen zu den grundlegensten Bereichen der Softwareentwicklung.

Das SWEBOK ist in 10 sogeannte "Knowledge Areas" gegliedert:

  1. Anforderungsanalyse
  2. Software Design
  3. Programmierung
  4. Software Testen
  5. Software Wartung
  6. Konfigurationsmanagement
  7. Projektmanagement
  8. Vorgehensmodelle zur Softwareentwicklung
  9. Entwicklungswerkzeuge und -methoden
  10. Software Qualitätssicherung

Im letzten Kapitel werden noch Grundlagen von verwandten Themen behandelt, dazu gehören:

  • Technische Informatik
  • Informatik
  • Management Methoden
  • Theoretische Mathematik
  • Allgemeines Projektmanagement
  • Qualitätsmanagement Themen
  • Software Ergonomie
  • Systementwicklung

Der Standard kann also als eine Art Kompendium der Softwareentwicklung verstanden werden.
    
Unter folgendem Link kann in einem englischsprachigen "Guide to the SWEBOK" nachgelesen werden:
http://www.swebok.org/swebokcontents.html

Natürlich kann der offizielle Standard aber auch erworben werden:
http://www.techstreet.com/cgi-bin/detail?product_id=1235116
 

Geschrieben von Robert Bullinger

Veröffentlicht in #Methoden und Standards

Kommentiere diesen Post